Rösti-Ecken mit Dill-Sahne und kurz gebratenem Lachssteak
Rezepte

Rösti-Ecken mit Dill-Sahne und kurz gebratenem Lachssteak

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Für 10 Personen

 

Zutaten

1 kg McCain Rösti-Ecken

2 ½  Bund Dill

2 ½  TL fein zerriebene Anissamen

500 ml süße Sahne

250 ml Schmand

2 ½  TL Senf, mittelscharf

1,5 kg Lachsfilet mit Haut

2 ½  TL Butter

Zitrone

Pfeffer

Salz

 

Zubereitung

McCain Rösti nach Packungsanweisung zubereiten. Dill waschen, trocken schütteln und hacken. Sahne halb steif schlagen.

 

Lachsfilet mit Salz und Pfeffer würzen und bei kleiner Hitze in Butter zuerst auf der Hautseite in ca. 5 Minuten kross braten, wenden und weitere ca. 3 Minuten auf der Fleischseite braten. Lachssteaks aus der Pfanne nehmen und an einem warmen Ort ruhen lassen.

 

Die Rösti-Ecken nach Packungsanweisung zubereiten.

 

Die zerriebenen Anissamen kurz im Bratfett anrösten und den Schmand unterrühren. 1 Minute einkochen lassen, Dill, Senf, Salz und Pfeffer hinzufügen und die geschlagene Sahne  unterheben.

 

Rösti mit Lachsfilets und der Dillsahne anrichten.

 

Tipp: Dazu passt Blattsalat.